Quo vadis, St. Margrethen?

Quo vadis, St. Margrethen?

Zu den beiden Artikeln „SVP teilt nach Wahlniederlagen aus“ und „Der erste Schritt ist getan“ im heutigen Tagblatt gibt es nicht viel zu sagen. Die beiden Ortsparteien SP und FDP, mit deren Verbandelung, geben ihr Bestes zum Wohle der Schweizer Familien und der Mittelschicht in St. Margrethen. Die beiden können stolz auf sich sein. Eine prima Leistung ist das. Macht nur weiter so bis die Realität Euch die Augen öffnet.

Marcel Toeltl

Folgen: